Das Team

Annette:

„Als ich von der Idee der Wukantina erfahren habe, war ich Feuer und Flamme. Als Mutter ist mir das Thema gesunde Ernährung in Schulen und Kitas besonders wichtig.

Das tolle Team hat mich dann überzeugt.  Nun brenne ich dafür täglich Essen in guter Qualität zu liefern.“

 

Scheska:

„Als ich die Räume der Wukantina zum ersten mal sah‘, fing sich der Traum an zu formen; Regionales, biologisch Angebautes Essen für Kinder in und um Biesenthal kochen. Nun ist er Wirklichkeit!

Wie schön, dass sich so tolle Menschen um mich herum gefunden haben ihn zu verwirklichen.“

 

Kathi:

„So einen Arbeitsplatz hab ich mir schon immer gewünscht. Etwas tun um regionale Wirtschaftskreisläufe zu unterstützen, dabei die Umwelt und Natur im Auge zu behalten  und Menschen mit Essen zu beglücken.

Ich bin so froh‘ hier gelandet zu sein und dass ich mich bei der Wukantina einbringen kann.“

 

Tobi:

„Sachen gibt’s die gibt’s tatsächlich.  Ein Ort wo ich meine Expertise einbringen kann, Spaß habe bei der Arbeit, mit gutem Gewissen jeden Tag nach Hause gehen kann und dabei über die Runden komm. Fast unglaublich!

Dafür hab‘ ich mich eingesetzt und kann nun die Früchte ernten! Danke an alle die mich dabei unterstützt haben.“

 

Simone:

„Mit Freude bin ich zum Team dazu gestoßen. So viel Engagement hat mich überzeugt.

Zusammen Arbeiten für eine nachhaltige Ernährung, dabei im Konsens entscheiden und sich verbindlich für eine Sache einsetzten. Der Austausch und die qualitativ hochwertigen Speisen erfrischen mich immer wieder.“